Exit

ARAL, Kasachstan

 240,00 1.110,00 (Preis inkl. MwSt.)

EARTH GALLERY, dekorative Kunstdrucke in PREMIUM-Qualität

  • 100x60cm
  • 130x80cm
  • 170x100cm
Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n.a. Kategorien: ,

Beschreibung

Die heute kasachische Stadt entstand mit dem Bau der Trans-Aral-Bahn als Hafenstadt am Rand des Aralsees und erlebte einen raschen Aufschwung durch die Fischerei. Ab den 1960er Jahren sank der Wasserpegel des Sees wegen exzessiver Wasserentnahme von den Zubringern. Die Uferlinie zog sich um bis zu 100 Kilometer zurück und die Fischerei kam zum Erliegen. Seit der Absperrung des Nördlichen Aralsees durch den Kok-Aral-Damm steigt hier der Wasserspiegel wieder. Dadurch hat sich der See wieder auf 12 Kilometer angenähert und die Fischbestände beginnen sich zu erholen.

Zusätzliche Information

Auflösung

0, 5

Einheit

Meter

Kategorie

0, 5m – 5m

Satellit

Pleiades

Aufnahmedatum

09.05.2013

Booster

Der Versand der EARTHGALLERY-Standardprodukte erfolgt versandkostenfrei nach Deutschland, Österreich und in die Schweiz.

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Close
Go top