Exit

Ausstellung HUMAN FOOTPRINT

Menschliches Handeln im Satellitenbild – Spektakuläre Blicke auf die Erde in großformatigen Kunstdrucken

Die 50 Bilder der Ausstellung Human Footprint stammen aus unserem geleichnamigen Bildband. Die Ausstellung wurde in Zusammenarbeit mit dem Haus der Natur Salzburg erstellt.

Die Ausstellung Human Footprint wurde als Wanderausstellung konzipiert und kann auch angemietet werden.

Sämtliche Details finden Sie im Factsheet zur Ausstellungs-Vermietung.

Factsheet Download

Ausstellungsinhalte und Idee

Die Schönheit und Verwundbarkeit der Erde zu zeigen und die Menschen dafür zu sensibilisieren – das haben wir von eoVision uns zur täglichen Aufgabe gemacht. Mit aussagekräftigen Aufnahmen aus unserem umfangreichen Bildband „Human Footprint – Satellitenbilder dokumentieren menschliches Handeln“ haben wir gemeinsam mit den Gestaltern des Salzburger Haus der Natur eine berührende Ausstellung zusammengestellt. Sie veranschaulicht auf ästhetische und dennoch drastische Weise, wie wir Menschen unsere natürliche Umwelt verändern.
49 aktuelle, gestochen scharf aus rund 600 Kilometern Höhe aufgenommene Satellitenbilder zeichnen ein vielfältiges Bild der Erde, das zu einer verantwortungsvollen Nutzung des Planeten und seiner Ressourcen anregt.

Wie bei einem Blick aus einem Flugzeug präsentieren die großformatigen Kunstdrucke folgende sieben Themen:

Großstädte
extreme Siedlungsformen
Tourismus
Bergbau
Landwirtschaft
Verkehr
Energie

Die Motive regen in bestechender Weise zum Nachdenken an. Kurze Fototexte erläutern die gezeigten Blicke.

Orte und Termine:

Haus der Natur, Salzburg – November 2012 – November 2013

Zoolog. Forschungsmuseum Alexander Koenig, Bonn – 18. Jänner – 16. März 2014

LWL-Museum für Naturkunde, Münster – 5. Juni 2014 – 4. Jänner 2015

Naturhistorisches Museum, Wien – 17. September 2014 – 16. März 2015

Brückencenter Ansbach, 8. bis 20. Jun. 2015

Messe Freiburg, 12. bis 20. Sep. 2015

Human Footprint Salzburg

Human Footprint – Münster

Close
Go top